liebevoll - schöpferisch - tiefgründig

 

Meine Spiritualität orientiert sich an mystischen Traditionen und am tiefenpsychologischen Ansatz von Eugen Drewermann. Ich praktiziere Zen-Meditation und befasse mich mit verschiedenen Religionen. Als Lehrer stütze ich mich unter anderem auf die Didaktik und Methodik von Hubertus Halbfas.

 

Erfahrungen

 

2016 - 2017

DAJU - Diözesane Arbeitsstelle für Jugendseelsorge St.Gallen  www.daju.ch 

Als Stabsstelle des Bistums St. Gallen koordiniert, fördert und verantwortet die DAJU die Ausrichtung der kirchlichen Jugendarbeit. Die DAJU nimmt kirchlichen und öffentlichen Gremien gegenüber eine Anwaltsfunktion für Jugendliche war.

 


1997 - 1998

Kirchgemeinde Bruggen St. Gallen 

- Projekte in Teilzeitanstellung: Jugendveranstaltungen, Schulendtage

 


1998 - 2000

Kirchgemeinden im Obertoggenburg

- Aufbau einer Animationsstelle für Jugendarbeit

- Beratung, Konzepte, Events, Öffentlichkeitsarbeit

 


1988 - 1994

Kirchgemeinden Au und St. Gallen

- Lehrtätigkeit als Religionspädagoge

- Begleitung und Führung von Jugendverbänden

- Soziokulturelle Projekte

- Begleitung und Schulung verschiedener Leitungsteams